Schlagwort: Obst und Gemüse im Juli

Juli

Frisches Obst

  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Brombeeren
  • Stachelbeeren
  • Johannisbeeren
  • Aprikosen
  • Nektarinen
  • Pfirsiche 
  • Kirschen 

Frischen Gemüse

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Erbsen
  • Grüne Bohnen
  • Fenchel
  • Karotten
  • Kartoffeln
  • Knollensellerie
  • Kohlrabi
  • Mangold
  • Rote Beete
  • Radicchio
  • Salate (Lolo Rosso, Endiviensalat, Eichblattsalat, Rucola, Kopfsalat, Romana)
  • Radieschen
  • Weisskraut
  • Zucchini
  • Zwiebeln 

Aus unbeheiztem Gewächshaus

  • Gurken
  • Paprika
  • Tomaten

Bericht aus meiner Küche:  Der Juli ist ein sehr guter Monat, um Beeren einzufrieren. Heidelbeeren, Johannisbeeren, schwarze Johannisbeeren und Brombeeren friere ich am liebsten ein, die lassen sich auch später wieder gut auftauen und verwenden. An heißen Sommertage nutze ich die gefrorenen Beeren auch, um mir ein „Eis“ zu machen. Die Kombination mit einer reifen, gefrorenen Banane ist hierzu perfekt. Einfach die gefrorenen Bananenstücke und eine Portion Beeren zusammen in den Mixer geben, mixen und fertig ist die Eiscreme. Ich liebe es aber auch mir mit ein paar gefrorene Beeren das Wasser zu kühlen und diese dann mit dem Getränk zu naschen. Eine gesunde Abkühlung!